Weinlagen an der Mittelfränkischen Bocksbeutelstraße

Burgberg, Ipsheim

Großlagen

Drei Großlagen finden sich im Landkreis Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim:

  • Frankenberger Schlossstück (im Bereich Ippesheim, Weigenheim, Ergersheim, Bad Windsheim, Sugenheim und Markt Nordheim)
  • Burgberg (im Bereich Bad Windsheim, Ipsheim)
  • Herrenberg (Im Bereich Sugenheim; Großlage im Landkreis Kitzingen)
Bullenheimer Paradies

Einzellagen

15 Einzellagen finden sich im Landkreis Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim:

  • Bullenheimer "Paradies"
  • Ippesheimer "Herrschaftsberg"
  • Frankenberger "Herrschaftsberg"
  • Ergersheimer "Altenberg"
  • Ingolstädter "Rotenberg"
  • Reuscher "Hohenlandsberg"
  • Markt Nordheimer "Hohenkottenheim"
  • Ulsenheimer "Huttenberg"
  • Oberntiefer "Rosenberg"
  • Weimersheimer "Roter Berg"
  • Ipsheimer "Burg Hoheneck"
  • Neundorfer "Wonne", "Hüßberg", "Sonneberg" und "Mönchsberg"

Die Bezeichnungen der Weinlagen gehen meist auf uralte Flurnamen zurück. Sie stellen oft Bezüge zur Landschaft her und spiegeln auch die Poesie bäuerlicher Sprache wider. 

Das könnte Sie interessieren

Weinregion

Menschen

Weingüter & Gasthäuser

Urlaub

© 2017 – Mittelfränkische Bocksbeutelstraße. Alle Rechte vorbehalten.