Genussmomente

Welch ein Genuss erwartet Sie in den Weinlauben und Heckenwirtschaften unserer Winzer! Probieren Sie selbst.

Hoheiten

Sie gehören zu den besonderen Persönlichkeiten an der Mittelfränkischen Bocksbeutelstraße: Mit Witz, Esprit und voller Leidenschaft werben acht Weinhoheiten für ihre Winzer und ihren Wein.

Weinblicke

Weit öffnet sich das Land von den Weinbergen an der Mittelfränkischen Bocksbeutelstraße ins Tal hinunter. Im südlichsten Weinbaugebiet Frankens treffen sich sanfte Weinlandschaft, ursprüngliche Natur und idyllische Ortschaften.

Handarbeit

Beste Trauben verdienen viel Liebe, Fleiß und Leidenschaft. Kernige, bodenständige Typen findet man unter den Winzern der Mittelfränkischen Bocksbeutelstraße

Wanderlust

Wanderwege durch sonnige Weinberge, urige Wälder und verträumte Ortschaften. Wanderherz was willst Du mehr?

Kulturgenuss

Museen, Kirchen, Schlösser und Ruinen - das kulturelle Erbe an der Mittelfränkischen Bocksbeutelstraße erzählt von einer spannenden Geschichte und lohnt sich zu entdecken.

Lammwochen

Kulinarische Aktionswochen rund um das Frankenhöhe-Lamm finden jedes Jahr in verschiedenen Gaststätten der Region statt. Perfekt abgerundet werden die Lammgerichte von einem kräftigen Spätburgunder oder eine charaktervolle Domina.

Baum für Frankens Weinberge 2017 in Weimersheim geplanzt

Eine fränkische Hauszwetschge ist der Baum des Jahres für Frankens Weinberge 2017. Gemeinsam mit der ehemaligen Weinprinzessin Anne Gärtner hat Weinbauvereinsvorsitzender Willi Bernecker den Baum des Jahres am Roten Berg in Weimersheim gepflanzt.

Osterbrunnenschmücken in Bad Windsheim

Die Weinprinzessinnen der Mittelfränkischen Bocksbeutelstraße helfen am Freitag, 7. April 2017, ab 10:00 Uhr beim Schmücken des Osterbrunnens in der Pastoriusstraße in Bad Windsheim. Auch Bundeslandwirtschaftsminister Christian Schmidt wird bei der Aktion zu Gast sein. Besucher sind sehr herzlich willkommen.

Erfolgreiche Freizeitmesse in Nürnberg

106.500 Besucher haben die diesjährige Freizeitmesse von 15. bis 19. März in Nürnberg besucht. Auch die Mittelfränkische Bocksbeutelstraße hat sich mit einigen Winzern am Stand des Tourismusverbandes Steigerwald präsentiert.

Kulinarischer Genuss: Frankenhöhe-Lamm

Vom 24. März bis 23. April 2017 bieten während der Frankenhöhe-Lamm Aktionswochen ausgewählte Gaststätten Leckeres vom regionalen Frankenhöhe-Lamm an. So beteiligen sich zum Beispiel der Landgasthof Lichterhof und der Landgasthof Schwarzer Adler aus Uffenheim sowie das Weingut Glocke in Rothenburg ob der Tauber an den kulinarischen Aktionswochen. Ein kräftiger Spätzburgunder...

Es darf gefeiert werden

Romantischen Hofschoppenfeste, Theater- und Kabarettveranstaltungen, lebendigen Straßenweinfeste in lauen Sommernächten. Treten Sie ein, der Festreigen ist eröffnet.

Kontaktieren Sie uns!

Das Team der Mittelfränkischen Bocksbeutelstraße und des Tourismusverbandes Steigerwald mit Sitz in Scheinfeld ist gerne für Sie da, egal ob Sie Fragen haben, Prospekte bestellen oder ein Angebot buchen möchten. Melden Sie sich gerne unter diesen Kontakdaten:

Bocksbeutelexpress

Bequem erreichbar ist die Mittelfränkische Bocksbeutelstraße mit dem Bocksbeutel-Express, einer Freizeitlinie des Verkehrsverbundes Großraum Nürnberg. Er fährt viele Weinorte der Mittelfränkischen Bocksbeutelstraße von 1. Mai bis 1. November an Sonn- und Feiertagen und von 1. August bis 1. November auch an Samstagen von den Bahnhöfen Markt Bibart und Uffenheim aus an.

Es ist Karpfenzeit!

Es ist Karpfenzeit! In den Monaten mit „r“, also von September bis April wird an der Mittelfränkischen Bocksbeutelstraße Aischgründer Karpfen serviert. Er harmoniert wunderbar mit einem trockenen Silvaner oder feinfruchtigen Riesling.

Wandergenuss

Wanderwege durch sonnige Weinberge, urige Wälder und verträumte Ortschaften. Wanderherz was willst Du mehr?

Best of Bocksbeutelstraße

Warum es so schön ist an der Mittelfränkischen Bocksbeutelstraße liegt natürlich immer im Auge des Betrachters. Sind es die charaktervollen Weine, die sonnigen Weinberge oder die charmanten Hoheiten? 10 Gründe, warum man es sich lohnt, hierher zu kommen.

Pauschalangebote

Wander- und Radtouren mit Gepäcktransport, Pauschalangebote mit Weinprobe und Kutschfahrt oder "'Wein-Wasser-Wellness" - hier finden Sie Pauschalangebote für Gruppen oder Einzelpersonen, die Sie bequem über die Tourist-Information der Mittelfränkischen Bocksbeutelstraße buchen können.

Tagestouren & Sehenswertes

Für einen Tag oder ein Wochenende an die Mittelfränkische Bocksbeutelstraße? Kein Problem, auch wer wenig Zeit hat, kann hier jede Menge entdecken. Hier finden Sie Tipps und Ideen für Ihren Aufenthalt.

Wer dich verschmäht, Du edler Wein, der ist nicht wert, ein Mensch zu sein.

(Joachim Perinet, 1763-1816)

Mit Bus und Bahn erreichbar

Zwischen Nürnberg und Würzburg gelegen ist die Mittelfränkische Bocksbeutelstraße auch mit öffentlichen Verkehrsmitteln bequem erreichbar. An den Wochenenden von 1. Mai bis 1. November fährt zudem der Bocksbeutelexpress die Weinorte an.

Zur Anreise

Kontaktieren Sie uns

Benötigen Sie Informationsmaterial?

Zur Prospektanfrage

 

Über unser Kontaktformular

Zum Kontaktformular

Mittelfränkische Bocksbeutelstraße

Hauptstraße 1
91443 Scheinfeld
Telefon 09162/124-24
info(at)bocksbeutelstrasse.de
www.bocksbeutelstrasse.de

 

 

© 2017 – Mittelfränkische Bocksbeutelstraße. Alle Rechte vorbehalten.