Dietersheim

Dietersheim

Busverbindung Übernachtungsmöglich Bahnverbindung Einkaufsmöglichkeit E-Bike-Ladestation

Dietersheim und seine Ortsteile Altheim und Dottenheim liegen im Aischgrund und sind für Radler über den Aischtalradweg bequem zu erreichen. Sehenswert sind besonders in Altheim die Wehrkirche St. Marien mit ihrem Zwiebelturm und in Dottenheim die Markuskirche aus dem 12. Jahrhundert. In Altheim gefundene Reihengräber aus dem 6. und 7. Jahrhundert lassen daraauf schließen, dass der Ort bereits im 5. Jahrhundert zur Zeit des Königs Chlodwig, Gründer des Frankenreichs, existiert haben muss.

Auf dem im Spätmittelalter entstandenen Einödhof Hausenhof leben und arbeiten heute Menschen mit Behinderung. Sommerfest und verschiedene Veranstaltungen geben einen Einblick das Leben auf dem Hof.

Weinberge finden sich rund um die Ortsteile Beerbach, Dottenheim und Walddachsbach.

Sehenswertes:

Pfarrkirche St. Markus (Dottenheim), Wehrkirche St. Marien (Altheim),Weiherhaus Oberdachsbach, Altheimer Mühle

Weinbaufläche:

8 ha

Ortsteile:

Altheim, Beerbach, Dottenheim, Hausenhof, Oberwalddachsbach, Oberroßbach, Pechhütte, Schorrmühle, Unterroßbach, Walddachsbach

Anreise:

Bundesstraße 470

  • Dietersheim
  • Adresse
  • Hauptstraße 7,
    91463 Dietersheim
  • Impressionen

Das könnte Sie interessieren

Wein

Weingüter & Gasthäuser

Weinfeste

Urlaub

© 2017 – Mittelfränkische Bocksbeutelstraße. Alle Rechte vorbehalten.