Weingut Probst

Weingut Probst

Auf 8 Hektar Rebfläche kultiviert die Winzerfamilie Probst verschiedenste Weinsorten. Das Herz von Werner und Christoph Probst schlägt dabei vor allem für alte unselektionierte Rebsorten unter anderem aus der Burgunderfamlilie. Die Weine gedeihen in unterschiedlichen Lagen auf Gipskeuperböden sowie von Sand und Kalkstein durchwachsenem Keuper, was den Weinen einen angenehm mineralisch wirkenden Körper verleiht.
Weinproben auf Anmeldung gerne möglich.

Besonderheiten:

Rotling, Rosé, Apfelperlwein, Secco.

Weinbergsführungen, Events und Kulturveranstaltungen.

Rebsorten:

Silvaner, Chardonnay, Spätburgunder, Merlot, Riesling, Bacchus, Dornfelder, Müller-Thurgau, Grauburgunder, Sauvignon Blanc

Weinverkauf Weinprobe Führung Abfüllung Bocksbeutel

  • Öffnungszeiten
  • Ganzjährig und täglich nur nach telefonischer Vereinbarung. Weinverkostung und Verkauf täglich ab 14:00 Uhr.

Das könnte Sie interessieren

Vin

Région du vin

Personalités

Fêtes du vin

© 2017 – Mittelfränkische Bocksbeutelstraße. Alle Rechte vorbehalten.